Was ist das Besondere eines Unternehmens und wie lässt es sich visuell in einer Geschichte erzählen? Welche Bilder helfen der Unternehmenskommunikation, sowohl Kunden als auch Mitarbeiter emotional zu binden und die Wettbewerbsfähigkeit der Marke nachhaltig zu steigern? – Als erfahrener Industriefotograf biete ich mit meinem ausgeprägten Verständnis für technische Prozesse und einer großen Wertschätzung für die Mitarbeiter im Unternehmen individuelle Geschichten mit aussagekräftigen Bildern von Prozessen, Produkten und Menschen, die ein Unternehmen einzigartig machen. Inspirierend, authentisch, überzeugend.

soex textilrecycling Businessporträt corporate photography Unternehmensdarstellung Unternehmensbericht
Recycling

Textilrecycling


Bis zu 400 Tonnen Alttextilien werden im Sortierwerk von SOEX täglich verarbeitet. Alles folgt einem genauen Plan. Lkw liefern ständig Altkleider an. Virtuos manövrieren Gabelstapler durch meterhohe Schluchten aus Textilballen. In immer feineren Schritten wird hier sortiert, verpackt und weiterverarbeitet. Beschädigte Kleidung durchläuft einen 30m langen Reißwolf und bildet in Form zarter Fasern den Sekundärrohstoff für die Polsterung von Autositzen oder Akkustikelemente. Für die Außendarstellung des Unternehmens fotografierte ich Produktionsabläufe und daran beteiligte Mitarbeiter, die beispielhaft für das Unternehmen stehen.
Spezialtiefbau

Spezialtiefbau


Für das Tiefbauunternehmen KELLER fotografiere ich unter dem Thema „Maschine, Mensch, Material in Bewegung“ Baustellen und dokumentiere Bauabläufe unter Einsatz von Spezialmaschinen. Selbstentwickelte Hochdruckgeräte injizieren mit 400 bar dünnflüssigen Beton, um Baugruben trockenzulegen. Im eingespielten Team aus Rüttelstopfraupe, Radlader und Schneckenbohrer wird der Baugrund verdichtet und tragfähig gemacht. Werkzeuge werden zu Objekten - Maschinen zu Skulpturen. Beim Fotografieren interessieren mich auch die temporären Zustände der Baustelle: So türmen sich für kurze Zeit die Bestandteile abgerissener Betonbauten zu einem miniaturisierten, durch Wind und Wasser geformten Gebirgsrücken auf.
Lufthansa Luftfahrt Aviation Industriefotografie corporate photography Jahresbericht Magazin
Luft- und Raumfahrt
Flugzeugwartung
Auf dem Berliner Flughafengelände in Schönefeld und Tegel betreibt LUFTHANSA TECHNIK mehrere Wartungshallen. Inmitten dieser riesigen Gebäude stehen Flugzeuge unterschiedlicher Reichweite und Größe, um instand gesetzt zu werden. Im Rahmen einer fotografischen Dokumentation der beiden Standorte faszinierten mich besonders die Gerüstarchitektur zur Wartung der Flugzeuge sowie unerwartete Einblicke in ihre farbenfrohe Unterkonstruktion. Geöffnete Triebwerke geben den Blick auf einen komplexen Mikrokosmos frei, welcher die Präzision und Qualität des Unternehmens widerspiegelt.
Porträtfotografie corporate photography Unternehmensdarstellung Magazin Corporate Publishing
Porträt
Porträt
Es sind die Menschen, die neben der Technik und den Produkten ein Unternehmen einzigartig machen. Am liebsten porträtiere ich sie in ihrer natürlichen Arbeitsumgebung. Sowohl im Arbeitsprozess als auch dem ruhigen Porträt sind mir eine Natürlichkeit und Offenheit wichtig, in der die Menschen stolz für ihr Unternehmen stehen.
Druckindustrie
Großdruckerei
In einer Industriehalle erhebt sich die Druckmaschine wie ein Schiff über drei Etagen. Tonnenschwere Papierrollen werden in rasantem Tempo verarbeitet. Der Weitertransport der frisch gedruckten Zeitschriften erfolgt über ein verzweigtes Fördersystem an der Hallendecke. Die Abwärme der Maschinen wird genutzt, um das feuchte Papier vor der Verpackung zu trocknen. Der Druckprozess ist wie ein gigantischer Organismus, der durch erfahrene Mitarbeiter, exakte Prozesssteuerung und gepflegte Maschinen reibungslos funktioniert.
Handwerk Unternehmensfotografie Autowerkstatt Magazin Editorial
Handwerk
VW T3 Werkstatt
Einmal Bus - immer Bus. Das war der Satz, den mir ein Freund mit auf den Weg gab, als ich vor Jahren meinen ersten VW Bus kaufte. Damals noch überall anzutreffen, sind heute nur noch wenige Fahrzeuge dieses Typs in deutschen Innenstädten zu finden. Stellplätze und Werkstätten sind an den Stadtrand gewichen. Für dieses Projekt habe ich Mechaniker getroffen, die mit Liebe und Leidenschaft an den in die Jahre gekommenen T3 Bussen schrauben.
industrial photography Produktfotografie Unternehmensdarstellung
Industrieprodukte
Produkte
Mich begeistert die funktionale Ästhetik von Maschinen, Geräten und Werkstücken. Oft sind es Produkte in einem Zwischenschritt, welche die Präzision, Qualität und Innovation eines Unternehmens erkennen lassen. Zusammen mit Bildern von originalen Standorten, Prozessen und Mitarbeitern sind sie maßgeblicher Bestandteil einer überzeugenden Bildgeschichte von Unternehmen.
Tunnelbau
Architekturfotografie Kinzo Berlin Baudokumentation Interior Design Funke Medien
Interior
Interior
Seit meinem Architekturstudium fotografiere ich Gebäude im In- und Ausland. In klaren Bildern arbeite ich die Proportion des architektonischen Raumes und seine durch Licht erzeugte Atmosphäre heraus. So fotografierte ich unter anderem Entwürfe von Tchoban Voss Architekten, Axthelm Rolvien, Kinzo Berlin und Atelier Raumfragen.
Porträtfotografie Mitarbeiterporträt Unternehmensbericht Corporate Photography industrial photography
Werkzeug- und Maschinenbau
Präzisionswerkzeug- und Formenbau
In einer Produktionshalle im Südosten Berlins erwarten mich eng gestellte Fräsroboter, Werkbänke und Montageplätze. Es ist ein Universum einzigartiger Formen und Objekte, wie ich sie bisher nicht kannte. Gussformen, die mich an futuristische Architektur erinnern, durchlaufen verschiedene Mess- und Prüfstände, bis sie zu einem großen Ganzen zusammengefügt werden. Trotz einer stark automatisierten Fertigung bleiben Fingerspitzengefühl und der letzte Schliff Aufgabe des Menschen.
Editorial Cyclist Fahrradfahrer Magazin Reportage Porträtfotografie
Editorial
Radfahrer Porträts
Für diese Serie fotografierte ich Menschen, die meine Leidenschaft fürs Radfahren teilen. Ihre Körperhaltung, die Wahl des Fahrrads und spezielle Anbauteile verraten viel über die persönliche Einstellung zum Radfahren. Als Fortbewegungsmittel für die Kurz- und Mittelstrecke ist Fahrrad die erste Wahl, um dem Verkehrskollaps in unseren Städten zu begegnen.
Brückenbau
Architekturfotografie Prüfstand Flughafen Tegel Industriearchitektur industrial photography
Architektur
Architektur
Seit meinem Architekturstudium fotografiere ich Gebäude im In- und Ausland. In klaren Bildern arbeite ich die Proportion des architektonischen Raumes und seine durch Licht erzeugte Atmosphäre heraus. Besonders gern fotografiere ich skulptural anmutende Bauwerke und Industriearchitektur in ihrer funktionalen Ästhetik. Zu meinen Kunden zählen unter anderem Tchoban Voss Architekten, Axthelm Rolvien und der Deutsche Werkbund.